Valmont Parfums

Aktive filters

VALMONT-PARFÜME

Sophie Van Guillon und Didier Guillon erweitern mit den neuen Parfümlinien das Engagement des Unternehmens für das Streben nach Exzellenz in der Branche. In diesem Sinne setzen die Besitzer der Linie die Geschichte fort, die 2018 mit dem Kauf des Palazoo Vonvicini begann.

2019 ist Venedig die Stadt, in der Didier Guillon den Sitz der Stiftung Valmont hat. Der Palazzo Vonvicini, den er gerne Palazzo Nobile nennt, beherbergt seine prestigeträchtigste Ausstellung und Kunstwerke, die eine der Parfümlinien dieser Kollektion inspirierten.

Ein Projekt, das aus der gemeinsamen Leidenschaft von Sophie und Didier Guillon für Kunst und Materialien entstanden ist.

  • Didier, die Liebe zur Kunst
  • Sophie, eine Leidenschaft für Komponenten
  • Ihre gemeinsame Bewunderung für Venedig

STORIE VENEZIANE VON VALMONT… DIE KUNST DES PARFÜMS MIT DER SIGNATUR DER VALMONT-GRUPPE

Sophie und Didier Guillon widmen ihre kreative Leidenschaft und Liebe zur Kunst einer Kollektion, die in verschiedenen Intensitäten erhältlich ist:

storie veneziane Parfums, 5 opulente und erlesene Parfumextrakte.

Collezione Privata, olfaktorische Tribute, 3 feminine und authentische Eau de Parfum.

Palazzo Nobile, olfaktorische Emotionen, 6 zarte und kristalline Eau de Toilette.

PALAZZO NOBILE

        6 Eau de Toilette, kristallin, die den Herzschlag, die Emotionen und die Probleme einfangen, die die Lebensreise jedes einzelnen färben, und deren zusammengesetzte Fragmente einen venezianischen Terrazzo zwischen floralen und aromatischen Noten bilden, ein künstlerischer, farbenfroher und grafischer Kontrast zu Transparenz und Leichtigkeit.

        Für Palazzo Nobile interpretiert Sophie Guillon Ihren Herzschlag, Ihre Verlegenheit und Ihre Emotionen… mit 6 Eaux de Toilette subtil und voller Nuancen. Es gibt ihnen eine Farbe, eine Seele und spielt mit ihrer Intensität. Einzigartig und zart zugleich, fügt sich jede Emotion zusammen und bildet ein Mosaik des Lebens… symbolisiert durch das Terrazzo-Motiv, mit dem Didier Guillon die Kollektion Palazzo Nobile trägt.

         Eine Alchemie echter und innerer Empfindungen.

  • 6 olfaktorische Emotionen.
  • 6 Eaux de Toilette für diejenigen, die nach diskretem Hedomismus streben.

         Sophie Guillon bearbeitet florale Kompositionen, während Didier Guillon dem emblematischsten Charakter der Stadt Tribut zollt: Casanova.

          In dieser Kollektion finden wir einen emblematischen Duft: Casanova 2161, der die Nummer des Palastes trägt.

          Diese Kollektion besteht aus folgenden Eau de Toilette:

Casanova 2161: ewige Verführung.

                              Geruchsfamilie: holzig, aromatisch.

                              Ihre Ausstrahlung und ihr Selbstbewusstsein kommen in einem zeitlosen und stilvollen Duft zum Ausdruck, einem aromatischen Holz, das den mythischen Vetiver zelebriert, die scharfen Wacholderbeeren Frische bringen, während in ihrem Herzen die Eleganz der Lilie, kaiserliche Blume schlägt. Vetiver-Extrakt verkörpert die holzigen und leicht rauchigen Facetten dieses subtilen und unerwarteten Eau de Toilette. Für eine selbstbewusste, intelligente und ruhige Persönlichkeit. Er ist charismatisch, subtil und stilvoll.

Blooming Ballet: eine florale Symphonie.

                               Duftfamilie: blumig, frisch

                               Ein frischer Duft mit pudrigem Duft. Der unschuldige Charme dieser zarten und anmutigen Frau kristallisiert sich in den flüchtigen Noten von Blooming Ballet, Symbol der Weiblichkeit, ausgedrückt in der blumigen Frische der Rose, der Einsicht der Freesienblüte und einem pudrigen Farbton von weißem Moschus. Eine Komposition, die der Anmut, der Romantik und der Utopie der ewigen Jugend gewidmet ist, ausgedrückt in Rosatönen. Die Rose der Ballerina, zerbrechlich und raffiniert. Das Bewusstsein um die verführerische Kraft jeder Frau kristallisiert sich in den sinnlichen Noten von Blooming Ballet.

Bright Poppy: ein blumiger Zitrusduft, ein Lachen.

                          Duftfamilie: blumig, Zitrus.

                          Es ist ein leidenschaftlicher und sinnlicher Duft. Wie ein offenes, fröhliches und kommunikatives Lachen. Britht Poppy interpretiert Lebensfreude mit mehreren Gesichtern, wo Bergamotte, Jasmin und Zedernholz den Optimismus und die Frische einer fröhlichen Persönlichkeit beschreiben. Lebendig und funkelnd wie das Glück pries dieses Eau de Toilette Spontaneität, gestohlene Momente, das Natürliche. Wie die Mohnblume, deren Leuchtkraft sie liebt, ist sie in tiefes und leuchtendes Rot gehüllt. Ein blumiger Zitrusduft mit einer frischen, lebendigen und optimistischen Persönlichkeit.

Satin Musk - ein blumiger Moschusduft, eine pudrige Privatsphäre.

                       Duftfamilie: blumig, moschusartig.

                       Ein pudriger und exotischer Duft. Hommage an eine Ikone der olfaktorischen Kreation. Satis Musk preist Moschus und die tugendhafte Sucht, die er verursacht. Sie sticht im Herzen einer Komposition hervor, die auch mit Anisnoten und einem Jasminakkord harmoniert, umhüllend und zart wie eine Puppe. Dieses Eau de Toilette verkörpert die pudrige Intimität einer weichen, dezenten und romantischen Persönlichkeit mit besonders geschätzten Bernsteintönen.

Secret Bamboo: eine saure und staubige Brise.

                              Duftfamilie: blumig, pudrig grün.

                              Ein umhüllender und beruhigender Duft, eine Allegorie der Schönheit von Bambus… ausgedrückt in einem pudrigen grünen Blumenduft. Im Herzen der Komposition herrscht die weiche Heliotropblüte, gewürzt mit knackigem grünem Apfel und der Frische der aquatischen Hintergrundnoten. Ein kristallines Eau de Toilette, umhüllend und beruhigend mit totaler Zurückhaltung, wie ein Hauch saurer Luft. In Anlehnung an Bambus verkörpert er eine minimalistische Eleganz ohne Prunk.

Sea Bliss: Meeresfrische.

                 Geruchsfamilie: Wasserblumig.

                 Ein frischer und reiner Duft. Sea Bliss lädt zum Entfliehen ein und erliegt den Aromen eines belebenden Strandspaziergangs mit frischen und reinen Akkorden, bei denen die solare Tiaré-Blume in einem belebenden Meeresherz sitzt und mit weißem Moschus gemildert wird. Interpretieren Sie die ozonische Meeresfrische, erzählen Sie die großen Räume und zeichnen Sie die Horizontlinie. Es betont das Blau des Ozeans. Ein authentisches, schnörkelloses Eau de Toilette, kostenlose Verführung.

COLLEZIONE PRIVATA… DIE OLFATIVE TRIBUTES

         Intuitiv und spontan treibt Sophie Guillon ihre Kreativität durch ihre Emotionen an. Es glänzt in seinen Projekten, übernimmt seine Entscheidungen und überschreitet Grenzen. Sie liebt die Schönheit in jeder ihrer Ausdrucksformen und begeistert sich für Nähen, zeitgenössischen Tanz, bildende Kunst und dekorative Kunst.

        Weil Parfüm die perfekte Verbindung zwischen Kunst und Schönheit ist, zollt Sophie Guillon bei Collezione Privata den Frauen olfaktorische Tribute, die sie seit 20 Jahren verehrt und sublimiert.

        Von seinen ersten Schritten in großen Maisons wie Oscar de la Renta und Yves Saint Laurent bewahrt er die Magie der Parfümerie. Es weckt Ihre Sinne mit edlen Noten, beinhaltet Kontraste, offenbart warme und kalte Töne.

       Derzeit widmet er sein Know-how und zollt 3 Frauen Tribut, die er uns in Eaux de Parfum zeigt.

  • 3 Hommagen an 3 Persönlichkeiten.
  • 3 weltoffene Frauen.

Raffiniert ohne Prunk.

Spontan, lebendig und offen.

       Getreu ihrer Suche nach Harmonie spielt sie mit den Kontrasten der Materialien, stellt Noten gegenüber, die alles trennen, kombiniert Stoffe, die mit allem kontrastieren, gibt uns 3 Interpretationen von Weiblichkeit.

      Diese Kollektion besteht aus folgendem Eau de Parfum:

Jazzy Twist: freie und schwer fassbare Frau, interpretiert in einem süßen Blumenstrauß.

                      Duftfamilie: blumig, gourmandig

                      Ein überraschender, berauschender und süchtig machender Weg, Jazzy Twist symbolisiert die freie und unerreichbare Frau ... überschäumend, ungestüm und berauschend, Jazzy Twist spielt mit ihrem Unfug, wird kindisch, oft unverschämt, immer attraktiv, lächelt, macht sich über Konventionen lustig, mischt Stoffe wie Satin und Tüll, liebe Altrosa.

                     Diese Komposition sublimiert die Magnolie, ein Symbol der Weiblichkeit. Eine weiche und zarte Blume, deren exquisiter Duft im Kontakt mit dem feurigen schwarzen Pfeffer als Kopfnote erwacht und durch die köstlichen Schokoladenspänen als Hintergrund abgerundet wird.

                     Ein überraschender, berauschender und süchtig machender Trail, der die Persönlichkeit von Mademoiselle Jazzy Twist widerspiegelt.

                     Ein kühnes, fesselndes und unerwartetes Parfüm

Lady Code: kalt, verführerisch und doch so fleischlich in einer süßen Zypern-Harmonie.

                     Olfaktorische Familie: Zypern-Gourmand

                     Ein sinnlicher und raffinierter zeitloser Mix. Lady Code verkörpert die verführerische, kalte und unwiderstehlich fleischliche ...

                     Feminin, ohne Prunk, ist diese Figur vom französischen Chic inspiriert, dieser Eleganz mit natürlicher Ausstrahlung und dennoch von Codes bestimmt. Unter ihrer teilnahmslosen Erscheinung offenbart Lady Code eine herzliche Persönlichkeit, die nur Vertrauten bekannt ist und die jeder vorgibt, sie zu sehen ...

                    Sophie interpretiert diesen Kontrast in einer zeitlosen und modernen Komposition, warm und kalt, sinnlich und raffiniert, rund um Jasmin. Der Bann eröffnet mit edlen Noten von rosa Beeren, dezent würzig ... sofort gesiebt von der fruchtigen Süße des legendären Sambac-Jasmins in der Parfümerie. Verstärkt durch karamellisierte Mandeln, verkörpert dieser Chypre-Gourmand-Akkord beruhigende Schönheit, wärmt einen irrationalen Charme.

                     Weibliche Nüchternheit in ihren intimsten Details ... diese berauschende und beunruhigende Lady Code Stele.

Private Mind: mysteriös, sinnlich, stell dir ein blumiges Leder vor

                          Duftfamilie: blumig, acuerado.

                          Eine beispiellose Wollust mit einer einzigartigen Spur. Private Mind repräsentiert die mysteriöse sinnliche ...

                          Sein inneres Gleichgewicht ist still und verankert in Spiritualität und Reflexion. Ihre introvertierte Natur fesselt diejenigen, die versuchen,                            sie zu verstehen ...

                          Sie liebt die Opulenz glänzender Stoffe wie Fell und Kaschmir, die sie auf ihrer Haut trägt.

                          Eine Dichotomie, die sich in einem wahren Blumenakkord niederschlägt, der die Rose und ihre Geheimnisse der Verführung vergrößert. Im ersten Eindruck zelebriert der Duft die würzige Wärme des Safrans und unterstreicht sein Herz aus Rose, einer betörenden Weiblichkeit. Gelobt von katzenartigen Noten beunruhigender Modernität, drückt es eine beispiellose Wollust aus.

                         Eine Spur, die Klasse ausstrahlt, fast katzenartig, für eine zerebrale Frau von exzessiver Sinnlichkeit. Eine geheime und mysteriöse Frau. Eine Einladung in den geheimen Garten einer faszinierenden und rätselhaften Frau. Seine scheinbare Ruhe verbirgt ein feuriges Temperament.

GESCHICHTE VENEZIANE

       Die duftenden Juwelen.

Konzept:

1. Geburt im Universum der Wiege der Parfümerie: Venedig.

2. Besuchen Sie die Codes des künstlerischen Venedigs (Parfüm, Glas, Maske und Leder)

3. Fünf Duftextrakte, inspiriert von 5 authentischen Vierteln Venedigs.

Krug:

1. Maske, die die Kunst des Muranoglases ehrt.

2. Leder der Plugs als Hommage an die Kunst des venezianischen Leders.

Düfte:

1. Eine Kreation des leidenschaftlichen Paares Sophie und Didier Guillon.

2. Namen, die von den Pigmenten inspiriert sind, die von Muranoglasherstellern verwendet werden.

3. Exklusive Zutaten.

4. Haute-Couture-Parfums

5. Auszüge enthüllen die vielen Facetten Venedigs und loben sein traditionelles Handwerk: die Kunst der Parfümerie, in reinen Essenzen, gemeißelt wie Juwelen.

       Wandglas, hergestellt mit individuell geblasenen Masken.

       Italienisches Leder, fleischlich und zeitlos… Auf die edlen Flaschen geklebt.

       Venedig, die Wiege der Parfümeriekunst, eine Stadt mit einer Aura von Größe und Geheimnis. Diese begehrte Stadt dient als Kulisse für Storie Veneziane By Valmont: eine Serie von 5 olfaktorischen Geschichten, die die verschiedenen Facetten eines Venedigs enthüllen, das manchmal verführerisch und rätselhaft, manchmal legendär ist und sich immer wieder neu erfindet.

       Eine wahre Tour für Anfänger, wie eine Ode an die verschiedenen Gebiete der Lagune. Die Kunst der Parfümerie am Himmel, Muranoglas in seiner ganzen Majestät und italienisches Leder in seiner faszinierendsten Version: fleischlich, wild und sinnlich.

        Storie Veneziane, eine Serie, die als Kollektion von hocholfaktorischem Schmuck konzipiert ist: reine Essenzen, die wie Juwelen geschnitzt sind, Extrakte von Parfums, die eine lange Haltbarkeit bieten.

Erba Green I: blumig, frisch, zart, Frühlingsgefühl.

                         Duftfamilie: blumig, frisch

                         Pontile Sant'Elena im Morgengrauen. Die Luft ist frisch und zart, sie erweckt den Tag: Die Stadt ist berauscht von diesem starken Gefühl der Freiheit, Verde Erba I fängt diesen absolut wunderbaren Moment in einem reichen Frühlingsstrauß ein. Als Einleitung umhüllt die Celinda die Komposition mit ihren reinen und zarten Noten. Diese Blume, die treffend "Poets Jasmin" genannt wird, zeichnet sich durch ihre warmen und blumigen Aromen aus.

                         Als nächstes verleiht der Papyrus der Komposition mit einem holzigen und würzigen Akkord Körper.

                         Als letzte Note übernimmt das Vanille-Absolue mit seinen weichen Lianen den Duft. Üppig und tropisch bietet er Verde Erba I seine ganze exotische Frische.

Alessandrit I: Aldehyd, blumig, modern, elegant und lebendig.

                            Olfaktorische Familie: Blütenaldehyd

                            L`Arsenale, emblematischer Ort der Biennale von Venedig. Mit seiner lebendigen Modernität verkörpert L`Arsenale wie kein anderer die Begegnung zwischen Vergangenheit und Gegenwart. Lassen Sie sich von diesem zeitlosen Strauß mitreißen.

                            Auf unerwartete und unmittelbare Weise ist Bergamotte das Erste, was in die Nase fällt, frisch, spritzig, fruchtig. Die von Parfümeuren am meisten geschätzte Zitrusfrucht, dieses grüne kalabrische Gold wird elegant mit blumigen Noten kombiniert, vereint durch Jasmin, der hier in Form eines Absolues präsentiert wird. Die Spitzen ihrer anmutigen weißen Blüten verströmen sinnliche und fruchtige Aromen.

                            Frisch und kraftvoll runden die Aldehyde den Duft mit einer fröhlichen, funkelnden Eruption ab.

Rosso I: blumig, orientalisch, Kraft, Pracht und Opulenz.

               Duftfamilie: blumig, orientalisch.

               San Francesco della Vigna, die Opulenz eines venezianischen Palastes. Es ist durchdrungen von der ganzen Majestät des Ortes, zwischen Kraft und Pracht, Erinnerungen an eine vergangene Größe.

               Rosso I eröffnet mit einem durchdringenden Auftakt von roten Früchten: Kraftvoll und anregend eröffnen sie den Duft mit leicht fruchtigen Noten. Sie weichen dann der Majestät der Damaszenerrose, einem wahren überschwänglichen Juwel dieser Komposition. Königin der Blumen, wenn sie mit all ihrer heiligen und verbotenen Dimension geschmückt ist, wird die orientalische Oud wahrgenommen. Kraftvoll, animalisch, meisterhaft… dank seiner rauchigen und fruchtigen Noten macht er die Komposition nachhaltig.

Gaggia Medio I: orientalisch, bernsteinfarben, fleischlich, würzig und warm.

                              Geruchsfamilie: Bernstein

                              Dorsoduro. Authentisches Gewirr von engen Gassen, wo Fleisch und Stein zusammenkommen. Seine Silhouette fügt sich in dieses Taulabyrinth ein. Seine Hände streicheln die Wände und die Sinnlichkeit wird von der Mineralität des Ortes durchdrungen.

                              Funkelnd und zitrisch verströmt der Kardamom die erste Note und umhüllt Gaggia Medio I mit seinen zitronengewürzten Akkorden. Es kombiniert sich fabelhaft mit Sandelholz, aus dem es süße, milchige und zuckerhaltige Akzente extrahiert.

                              Mit einer geheimnisvollen und sonnigen Spur umhüllt Bernstein die Komposition mit einer letzten sinnlichen und fleischlichen Note.

Blu Cobalto I: ein süßer, obsessiver, fesselnder und süchtig machender Orientale.

                                  Duftfamilie: orientalischer Feinschmecker

                                  Campo San Moise, Inkarnation des venezianischen Luxus und der Pracht, im reinsten Barockstil. Ein auf das Kopfsteinpflaster geworfener Handschuh aus zartem kobaltblauem Leder fällt ihm ins Auge. Er hebt sie auf und atmet ihren obsessiven und provokanten Duft ein.

                                  Patchouli ist der Ausgangspunkt dieses Exzesses für die Sinne, es polstert die Komposition mit holzigen, feuchten und erdigen Aromen auf. Mit einer ungestümen Wirkung weicht er der Süße des Kakaos, dessen Bohnen zu explodieren scheinen und kraftvolle, süchtig machende und geröstete Noten verströmen. Eine glühende Hitze ergreift die Sinne und wird durch die rauchige und balsamische Präsenz des Opoponax verlängert, was die Komposition mit einer würzigen Note beendet.

New Account Registrieren

Hast du schon ein Konto?
Melden Sie sich an, statt Oder Passwort zurücksetzen

Für eine optimal Performance, eine reibungslose Verwendung sozialer Medien und aus Werbezwecken empfiehlt dir dieser Laden, der Verwendung von Cookies zuzustimmen. Durch Cookies von sozialen Medien und Werbecookies von Drittparteien hast du Zugriff auf Social-Media-Funktionen und erhältst personalisierte Werbung. Stimmst du der Verwendung dieser Cookies und der damit verbundenen Verarbeitung deiner persönlichen Daten zu?

Datenschutz- und Cookie-Richtlinie
Notwendig
Notwendige Cookies helfen dabei, eine Webseite nutzbar zu machen, indem sie Grundfunktionen wie Seitennavigation und Zugriff auf sichere Bereiche der Webseite ermöglichen. Die Webseite kann ohne diese Cookies nicht richtig funktionieren.
Cookie name Provider Purpose Expiry
PrestaShop-# perfumerialaura.com Mit diesem Cookie können Benutzersitzungen während des Besuchs einer Website geöffnet bleiben und Bestellungen und viele weitere Vorgänge ausführen, z. B.: Datum des Hinzufügens des Cookies, ausgewählte Sprache, verwendete Währung, zuletzt besuchte Produktkategorie, zuletzt gesehene Produkte, Kundenidentifikation, Name, Vorname, verschlüsseltes Passwort, mit dem Konto verknüpfte E-Mail, Warenkorbidentifikation. 480 Std
Marketing
Marketing-Cookies werden verwendet, um Besuchern auf Webseiten zu folgen. Die Absicht ist, Anzeigen zu zeigen, die relevant und ansprechend für den einzelnen Benutzer sind und daher wertvoller für Publisher und werbetreibende Drittparteien sind.
Cookie name Provider Purpose Expiry
ads/ga-audiences Google Diese Cookies werden von Google AdWords verwendet, um Besucher wieder einzubeziehen, die aufgrund des Online-Verhaltens des Besuchers auf verschiedenen Websites wahrscheinlich zu Kunden werden. Session
fr Facebook Wird von Facebook genutzt, um eine Reihe von Werbeprodukten anzuzeigen, zum Beispiel Echtzeitgebote dritter Werbetreibender. 3 Monate
NID Google Registriert eine eindeutige ID, die das Gerät eines wiederkehrenden Benutzers identifiziert. Die ID wird für gezielte Werbung genutzt. 6 Monate
_fbp Facebook Wird von Facebook genutzt, um eine Reihe von Werbeprodukten anzuzeigen, zum Beispiel Echtzeitgebote dritter Werbetreibender. 3 Monate
Statistiken
Statistik-Cookies helfen Webseiten-Besitzern zu verstehen, wie Besucher mit Webseiten interagieren, indem Informationen anonym gesammelt und gemeldet werden.
Cookie name Provider Purpose Expiry
collect Google Es wird verwendet, um Daten über das Gerät des Besuchers und sein Verhalten an Google Analytics zu senden. Verfolgen Sie den Besucher über Geräte und Marketingkanäle hinweg. Session
NID Google Es wird verwendet, um Daten über das Gerät des Besuchers und sein Verhalten an Google Analytics zu senden. Verfolgen Sie den Besucher über Geräte und Marketingkanäle hinweg. Session
r/collect Google Es wird verwendet, um Daten über das Gerät des Besuchers und sein Verhalten an Google Analytics zu senden. Verfolgen Sie den Besucher über Geräte und Marketingkanäle hinweg. Session
_ga Google Registriert eine eindeutige ID, die verwendet wird, um statistische Daten dazu, wie der Besucher die Website nutzt, zu generieren. 2 Jahre
_gat Google Wird von Google Analytics verwendet, um die Anforderungsrate einzuschränken 1 Tag
_gat_gtag_UA_* Google Wird verwendet, um die Anforderungsrate zu drosseln. 1 Minute
_gd# Google Dies ist ein Google Analytics-Sitzungscookie, mit dem statistische Daten zur Nutzung der Website generiert werden, die beim Beenden Ihres Browsers entfernt werden. Session
_gid Google Registriert eine eindeutige ID, die verwendet wird, um statistische Daten dazu, wie der Besucher die Website nutzt, zu generieren. 1 Tag
Content not available in your area